TSG Reutlingen

Schiedsrichter – Saison 2016/2017

 

Schiris 12x8 cm kl

 

 

Das Schiri-Team

Das Schiri-Team besteht für die Saison 2016/17 wieder aus acht aktiven SchiedsrichterInnen, jedoch werden Niklas und Moritz nach ihrer Pause nicht weiterpfeifen. Somit besteht das Team aus sieben männlichen und zwei weiblichen SchiedsrichterInnen - Sarah pausiert aber nochmals ein Jahr.

Die Vorbereitungen für die neue Runde laufen bereits. Mit Philipp und Jakob hat sich ein neues Gespann gefunden und bereits den Lehrgang Mitte Juli erfolgreich absolviert.  Ebenfalls wollen sich die Gespanne Jasmin/Thomas, Jan /Markus und Benedikt/Michael (SG Tü) nächste Runde weiter verbessern. Aber auch im Einsatz als Einzelschiedsrichter steht einiges auf dem Programm: Jasmin, Philipp und Jakob wollen zur Rückrunde in der höheren Leistungsklasse B pfeifen und sind für den Aufstieg gemeldet.

Letzte Saison hatten wir vier Neulinge, welche erfreulicherweise alle dabeigeblieben sind. Da dieses Jahr keine Neuzugänge zu verzeichnen waren, wird der Schwerpunkt auf der Aus- und Fortbildung besonders der Gespanne liegen. Zusätzlich soll auch Jonathan weiter gefördert werden, damit er nach seiner zweiten Saison der Leistungsklasse B angehört. Neben den Aufstiegen soll das Ziel sein das Ergebnis vom letzten Jahr zu wiederholen und keine einzige Strafe zu bekommen. Ich wünsche allen TSG-Schiedsrichtern für die kommende Runde viel Erfolg, Spaß und gut Pfiff.

Benedikt Sautter

Schiriteam:

Jakob Frey, Philipp Griem, Markus Kommer, Jonathan Saure, Benedikt Sautter (Obmann), Sarah Seibold, Jasmin Stickel, Thomas Stickel und Jan Stiedl