TSG Reutlingen

Judo TSG Reutlingen

 

Die TSG Reutlingen wurde 1843 gegründet. Somit ist sie einer der ältesten Sportvereine Deutschlands. Die Judo-Abteilung entstand 1958. Weitere Budo-Sportarten wie Aikido oder Ju-Jutsu wurden später als Sektionen mit aufgenommen. Seit dem Jahr 2000 ist Judo wieder die einzige Sportart der Judo-Abteilung, zur Zeit sind etwa 210 Mitglieder in unserer Abteilung.
Unser bekanntestes und erfolgreichstes Mitglied ist der Olympiasieger von 2008 Ole Bischof! 

Wir bieten verschiedene Trainingseinheiten an - vom JUDO-Kindergarten, Anfängerkurse, Kadertraining für die leistungsorientierten Judoka bis zum Training der Erwachsenen.

 

Unser aktueller Trainingsplan:

 Trainingsplan Judo Jan-2017

 

Alle Trainingseinheiten finden in der großen TSG Halle auf dem TSG Gelände (an der Ringelbachstr.) statt:

Judo-Anfahrt 

 

 

Was ist Judo?

Der Begründer des modernen Judo war ein Japaner namens Jigoro Kano (1860-1938). Er filterte aus den alten japanischen Kampfsportarten, in denen er es zu Meistergraden gebracht hatte, ein neue Sportart: Judo (der sanfte, geschmeidige, effiziente Weg). Diese Sportart sollte nicht zum Ziel haben, möglichst schnell Gegner zu verletzen und sie dadurch zu besiegen, sondern sie sollte vor allem jungen Menschen zu körperlicher und geistiger Fitness verhelfen. Auf dem Weg zu dieser Fitness sollte der Schüler seine ethischen und moralischen Ansichten und den Charakter ausbilden. Somit ist Judo also nicht nur eine Sportart, sondern vielmehr eine Erziehungsform. Heute würde man sagen, dass Judo außer Fitness auch die Sozialkompetenz ausbildet. Die zwei Grundsätze des Judo nach Kano:

  • Optimaler Einsatz von Körper und Geist (Si-Ryoku-Zen-Yo)
  • Durch gegenseitiges Helfen zum beiderseitigen Wohlergehen (Ji-Ta-Kyo-Ei)

Daher gibt es beim Judo keine Schlag- und Trettechniken, denn diese würden den Anderen verletzen. Hierdurch unterscheidet sich Judo von allen anderen Kampfsportarten, trotzdem gilt Judo als eine der koordinativ anspruchvollsten Sportarten überhaupt. Judo nach Kano und viel Spaß wird in jedem Training auf unseren Matten gelebt und praktiziert!